TenCate Geotube


Entwässerungssystem TenCate Geotube®
Entwässerungsverfahren für große und kleine Schlammmengen

Teil- oder Komplettberäumung von Gewässern wie:
Teiche (Weiher), Klärschlammteiche, Havarieteiche, Regenrückhaltebecken, Feuerlöschteiche, Schlammbecken, Teichkläranlagen, Industrieteiche, Klär- und Nachklärbecken, und andere.

Mithilfe einer Zentrifuge, Kammerfilterpresse oder TenCate Geotube® kann der Schlamm eingedickt oder entwässert werden.

1. Füllen
Schlamm wird in den TenCate Geotube® Container gepumpt.
Umweltfreundliche Flockungsmittel werden dem Schlamm beigemischt, diese binden die Schlammpartikel und trennen sie vom Wasser.
2. Entwässern
Sauberes Abwasser entweicht dem TenCate Geotube® Schlauch.
Über 99% der Feststoffe werden zurückgehalten, das klare Abwasser kann gesammelt und ins System wieder eingeleitet werden.
3. Konsolidieren
Feststoffe verbleiben im Schlauch, die Verringerung des Volumens beträgt bis zu 90%. Wenn der TenCate Geotube® Schlauch voll ist, kann er mit samt Inhalt deponiert oder der Inhalt ausgebaggert und aufs Land ausgebracht werden.

Geotube ® eingetragenes Warenzeichen der TenCate