back to overview: Other

Pulverpolymeranlage, neuwertig





For enlarged view please click the thumbnails.

Polymerstation Dosieranlage Polymere REWA V2A

Article no.: RE-HU-2013-3110-1


Anlage: Polymerstation Dosieranlage Polymere REWA V2A
Zustand: Neuwertige V2A Polymerstation - keine Betriebsstunden, 3 Kammern, 2 Rührwerke
Abmessungen: LxBxH 2,25x0,75x1,25 m
Drehzahl: regulierbar
Pulverdosierer: regulierbar 2 kg bis 8 kg /h
Sonstiges: Umrichter, elektronischer Niveauregler auf 1 mm genau, Wasserventil 1" mit Wassermengenmessung 1 l pro Impuls
( Konzentration wird automatisch berechnet ) :
Schaltschrank: Siemens, SPS und LCD Anzeige in der Tür Wirksubstanzkonzentration einstellbar, LCD-Anzeige

Die Anlage befindet sich in einem Top-Zustand !
Dosieranlagen finden Ihren Einsatz, wo größere Mengen an Polymere notwendig sind.
Besonders für Verfahren der Fest/ Flüssigtrennung ist die Anwendung von Polymeren oftmals unabdingbar.
Für die Reinigung von Abwässern in Kläranlagen, Klärung von Roh-und Oberflächenwasser u.a. werden Polymerlösungen verwendet.
Durch diesen Einsatz von Polymerlösungen wird das Entwässerungsverhalten der eingedickten Schlämme in den nachgeschalteten Entwässerungsanlagen entscheidend verbessert. Die Sedimentation oder Flotation der suspendierten Feststoffe wird beschleunigt.
Mit der 3-Kammer-System Löseanlage, werden pulverförmige Polymere, wie Flockungshilfsmittel, in Lösungen überführt.
Im Ansetzbehälter wird mittels Trockengutdosierer die gewünschte Polymermenge zudosiert. Diese werden durch eine spezielle Einrichtung partikelweise benetzt und dem Ansatzbehälter zugeführt. Das gemischte Produkt gelangt nun in die Reifekammer zur Homogenisierung und gelangt weiter in die Dosierkammer. Die so entstandene gebrauchsfertige Polymerlösung wird ohne Zwischenbehälter dem Prozess zugeführt.
Die Regelung der Anlage erfolgt über eine SPS. Durch spezielle Bedienelemente wird eine gleichbleibende Lösungskonzentration garantiert.


Inquiry / Get Quote


Here you can request more information without obligation. Your telephone inquiries should be directed to phone: +49 (0)2855 598 93 14. We will get back in touch with you.